Es gibt eine Menge schöne, seltsame oder bemerkenswerte Wörter. Das tägliche Wort hebt jeden Tag genau eines davon hervor. Benutze das tägliche Wort als Tagesmotto, lasse es spielerisch in deine Sätze einfließen, trainiere damit für Kreuzworträtsel oder setze dich in einen Lehnstuhl vor den Kamin, zünde eine Meerschaumpfeife an und denke über seinen Klang oder seine Bedeutung nach. Was du mit dem täglichen Wort anstellst liegt ganz bei dir.

obzwar

20.03.2019

ob·zwar (Subjunktion): leitet einen Konzessivsatz ein, der ein Gegenargument gegen das zuvor Gesagte enthält



Idiosynkrasie

19.03.2019

Idio·syn·kra·sie, die: 1 Medizin: Überempfindlichkeit 2 spezifische oder besondere Eigenheit einer Person oder Gruppe 3 individuelle Abweichung von sozialer Norm 4 Linguistik: spezifisches Merkmal eines sprachlichen Ausdrucks oder einer Sprachvarietät



Echolalie

18.03.2019

Echo·la·lie, die: Medizin, Psychologie: sprachliche Beschränkung auf ledigliches Nachsprechen vorher Gesagtem



unbedarft

17.03.2019

un·be·darft (Adjektiv): leicht in die Irre zu führen



fremdschämen

16.03.2019

fremd·schä·men (Verb): reflexiv, umgangssprachlich: sich für etwas schämen, das eine andere Person getan hat oder ihr widerfahren ist