Es gibt eine Menge schöne, seltsame oder bemerkenswerte Wörter. Das tägliche Wort hebt jeden Tag genau eines davon hervor. Benutze das tägliche Wort als Tagesmotto, lasse es spielerisch in deine Sätze einfließen, trainiere damit für Kreuzworträtsel oder setze dich in einen Lehnstuhl vor den Kamin, zünde eine Meerschaumpfeife an und denke über seinen Klang oder seine Bedeutung nach. Was du mit dem täglichen Wort anstellst liegt ganz bei dir.

kooptieren

25.04.2018

ko·op·tie·ren (Verb): hinzuwählen, durch Nachwahl zu einer Körperschaft hinzuwählen



Zucker

24.04.2018

Zu·cker, der: 1 ein aus Pflanzen gewonnenes, süß schmeckendes Nahrungsmittel 2 Chemie: kristalliner, in Wasser gut löslicher chemischer Stoff, der aus Sacchariden besteht 3 ohne Plural, Medizinerjargon, Kurzwort für Blutzuckerspiegel 4 ohne Plural, umgangssprachlich, Kurzwort für Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)



Hahnenkamm

23.04.2018

Hah·nen·kamm, der: 1 Zoologie: rot gefärbter Hautlappen auf dem Kopf von Kammhühnern, so auch beim Haushuhn 2 Botanik, Mykologie: Pilz aus der Gattung der Korallen 3 Botanik: Trivialname des Klappertopfes



Nonnenturnier

22.04.2018

Non·nen·tur·nier, das: deutsche Verserzählung aus dem 15. Jahrhundert, in deren Verlauf sich ein Ritter nach einem Zwiegespräch mit seinem Penis selbst entmannt und der abgetrennte Penis im Anschluss als Preis in einem Turnierkampf zwischen Nonnen fungiert



bimsen

21.04.2018

bim·sen (Verb): 1 umgangssprachlich: lernen 2 Militär: viel, und dabei mehr oder minder sinnvoll, üben lassen 3 auf jemanden einschlagen 4 derb: Geschlechtsverkehr haben 5 veraltend: etwas mit einem Bimsstein bearbeiten