Es gibt eine Menge schöne, seltsame oder bemerkenswerte Wörter. Das tägliche Wort hebt jeden Tag genau eines davon hervor. Benutze das tägliche Wort als Tagesmotto, lasse es spielerisch in deine Sätze einfließen, trainiere damit für Kreuzworträtsel oder setze dich in einen Lehnstuhl vor den Kamin, zünde eine Meerschaumpfeife an und denke über seinen Klang oder seine Bedeutung nach. Was du mit dem täglichen Wort anstellst liegt ganz bei dir.

Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung

21.02.2019

Kraft·fahr·zeug·haft·pflicht·ver·si·che·rung, die: Versicherung, die den Anspruch eines Dritten auf Schadenersatz deckt, wenn diesem durch den Betrieb eines Kraftfahrzeuges eines Versicherten Schaden entstanden ist



Gynäkophobie

20.02.2019

Gy·nä·ko·pho·bie, die: Psychologie: Phobie vor Frauen oder Abneigung gegen Frauen und alles Weibliche



Stuss

19.02.2019

Stuss, der: umgangssprachlich, abwertend: etwas, das (ärgerlicherweise) unsinnig geäußert oder getan wurde; etwas Unsinniges, Sinnloses, Törichtes



ankennen

18.02.2019

an·ken·nen (Verb): bairisch, umgangssprachlich: an jemandem oder einer Sache etwas feststellen



Knollenprediger

17.02.2019

Knol·len·pre·di·ger, der: Pastor, der im Zuge des Kartoffelbefehls Friedrichs II. Wissen um den Anbau von Kartoffeln in der Landbevölkerung verbreitete