Es gibt eine Menge schöne, seltsame oder bemerkenswerte Wörter. Das tägliche Wort hebt jeden Tag genau eines davon hervor. Benutze das tägliche Wort als Tagesmotto, lasse es spielerisch in deine Sätze einfließen, trainiere damit für Kreuzworträtsel oder setze dich in einen Lehnstuhl vor den Kamin, zünde eine Meerschaumpfeife an und denke über seinen Klang oder seine Bedeutung nach. Was du mit dem täglichen Wort anstellst, liegt ganz bei dir.

Komorbidität

26.09.2017

Ko·mor·bi·di·tät, die: Medizin: Krankheitsbild, das zusätzlich zu einer anderen Erkrankung auftritt



fluchen

25.09.2017

flu·chen (Verb): 1 Flüche/Verwünschungen ausstoßen 2 drastisch über etwas/jemanden schimpfen, sich erregt negativ äußern



Unbehagen

24.09.2017

Un·be·ha·gen, das: ein unbestimmtes Gefühl des Sich-Nicht-Wohlfühlens



Muffelofen

23.09.2017

Muf·fel·ofen, der: Technik: Ofen, in dem sich das Brenngut in einem rundum geschlossenen Behälter (Muffel) befindet, so dass bei der Erwärmung entstehender Staub oder Gase nicht mit dem Brenngut in Berührung kommen



Geborgenheit

22.09.2017

Ge·bor·gen·heit, die: Zustand des Sicherheits- und Wohlgefühls