Es gibt eine Menge schöne, seltsame oder bemerkenswerte Wörter. Das tägliche Wort hebt jeden Tag genau eines davon hervor. Benutze das tägliche Wort als Tagesmotto, lasse es spielerisch in deine Sätze einfließen, trainiere damit für Kreuzworträtsel oder setze dich in einen Lehnstuhl vor den Kamin, zünde eine Meerschaumpfeife an und denke über seinen Klang oder seine Bedeutung nach. Was du mit dem täglichen Wort anstellst liegt ganz bei dir.

Personenkraftwagenenergiekennzeichnungsverordnung

21.05.2018

Per·so·nen·kraft·wa·gen·ener·gie·kenn·zeich·nungs·ver·ord·nung, die: Verordnung über Verbraucherinformationen zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen



ausspannen

20.05.2018

aus·span·nen (Verb): 1 oft transitiv: Zugtiere vom gezogenen Fahrzeug trennen 2 intransitiv: sich eine Zeit der Ruhe gönnen 3 transitiv: den Partner wegnehmen, abspenstig machen 4 transitiv: Extremitäten ausstrecken



Totmannschalter

19.05.2018

Tot·mann·schal·ter, der: Technik: Vorrichtung zur elektrischen Auslösung eines Stromkreislaufs durch Loslassen des Schalters



Kukuruz

18.05.2018

Ku·ku·ruz, der: besonders österreichisch, auch in einigen Regionen Süddeutschlands: Mais



gleichgeschlechtlich

17.05.2018

gleich·ge·schlecht·lich (Adjektiv): 1 das gleiche Geschlecht habend 2 auf das gleiche Geschlecht bezogen, sich von einer Person des gleichen Geschlechts angezogen fühlend