Es gibt eine Menge schöne, seltsame oder bemerkenswerte Wörter. Das tägliche Wort hebt jeden Tag genau eines davon hervor. Benutze das tägliche Wort als Tagesmotto, lasse es spielerisch in deine Sätze einfließen, trainiere damit für Kreuzworträtsel oder setze dich in einen Lehnstuhl vor den Kamin, zünde eine Meerschaumpfeife an und denke über seinen Klang oder seine Bedeutung nach. Was du mit dem täglichen Wort anstellst liegt ganz bei dir.

Rosette

17.08.2018

Ro·set·te, die: 1 Musik: verziertes Schallloch im Resonanzboden eines Musikinstruments 2 Architektur: dekoratives rosenartiges Ornament 3 Architektur: dekorativ eingeschlossenes Rundfenster 4 Mode: runde Stoffschleife, die an Kleidung und Ordensbändern angebracht wird 5 Botanik: sternförmig angeordnete Blätter bei einer Pflanze 6 umgangssprachlich: der After 7 Schmuckherstellung‎: rosenartige Schlifform bei Edelsteinen



verhackstücken

16.08.2018

ver·hack·stü·cken (Verb): 1 regional, norddeutsch: ein Thema besprechen 2 abwertend: etwas durch viel Kritik kleinreden auch allgemeiner: in keiner Form wertschätzen



Bürzel

15.08.2018

Bür·zel, der: Ornithologie: Oberseite der Schwanzwurzel bzw. hintere Rückenpartie eines Vogels



eurytherm

14.08.2018

wu·ry·therm (Adjektiv): Biologie: unempfindlich gegen Schwankungen der Temperatur; starke Temperaturschwankungen ertragend; keine bestimmte Temperatur bevorzugend



untervermieten

13.08.2018

un·ter·ver·mie·ten (Verb): transitiv, als Hauptmieter/Hauptmieterin: Teile eines Mietobjektes an andere Personen vermieten