Es gibt eine Menge schöne, seltsame oder bemerkenswerte Wörter. Das tägliche Wort hebt jeden Tag genau eines davon hervor. Benutze das tägliche Wort als Tagesmotto, lasse es spielerisch in deine Sätze einfließen, trainiere damit für Kreuzworträtsel oder setze dich in einen Lehnstuhl vor den Kamin, zünde eine Meerschaumpfeife an und denke über seinen Klang oder seine Bedeutung nach. Was du mit dem täglichen Wort anstellst, liegt ganz bei dir.

Kotbeutelspender

26.04.2017

Kot·beu·tel·spen·der, der: Automat oder Ausgabestelle für Hundekotbeutel



Quengelpott

25.04.2017

Quen·gel·pott, der: umgangssprachlich: Person, die nervend bzw. quengelig ist



Ablepharie

24.04.2017

Ab·le·pha·rie, die: Medizin: Fehlen eines Augenlids



Lesezeichen

23.04.2017

Le·se·zei·chen, das: 1 ein flaches Objekt, das in ein Buch gelegt wird, um eine bestimmte Seite schnell zu finden 2 EDV: übertragen: ein zugänglich platzierter Hyperlink innerhalb eines Programms, insbesondere eines Internetbrowsers, der meist vom Anwender erstellt werden kann und zum schnellen Auffinden bestimmter Inhalte (zum Beispiel von Internetseiten) dient



Imago

22.04.2017

Ima·go, die: 1 Biologie: geschlechtsreife Form eines Insekts 2 Psychologie: innere, meist unbewusste Vorstellungsbild von einer bestimmten Person bezeichnet, das auch nach der realen Begegnung mit dieser Person in der Psyche fortlebt